Lerne jetzt die Methode kennen, mit der ich mein Sodbrennen losgeworden bin und mit der Du es auch schaffen kannst, Sodbrennen zu bekämpfen!

Du kannst Sodbrennen endlich loswerden, wenn Du Dir jetzt 3 min. Zeit nimmst und diese Webseite aufmerksam zu Ende liest

Ich bin mir sicher, dass Du mir zustimmst, wenn ich Dir sage…


das Sodbrennen eine sehr tückische Krankheit ist, die einem den letzten Nerv rauben kann und dafür verantwortlich ist, dass man eine große Menge Lebensqualität einbüßen muss.

Übelkeit, Appetitlosigkeit und schlechte Laune sind häufige Begleiter, die einem den Tag ganz schön vermiesen können und sich schnell auf andere Bereiche des Lebens auswirken.

Dies geschieht vor allem, wenn die Symptome nicht nur kurzfristig sind, sondern über längere Strecken anhalten.

Am schlimmsten sind hierbei häufig die erlittenen Schlafstörungen, die zur Übermüdung im Job führen und so diesen gefährden. Glaube mir, ich weiß wovon ich rede.

Wie Sodbrennen meinen Alltag bestimmt hat

Mein Name ist Jana Rühl, ich bin 36 Jahre alt und litt eine sehr sehr lange Zeit an Sodbrennen.


Ein brennendes Gefühl im Hals, häufiges Aufstoßen und Schlaflosigkeit waren ständige Begleiter meines Lebens, die mir enorme Probleme verursachten.


Ich hatte quasi nie gute Laune, vergraulte deshalb Menschen um mich herum und hatte Probleme im Büro Anschluss zu finden.


Meine Leistungen waren konstant niedrig, da ich laufend müde war und keine Motivation finden konnte. Hand aufs Herz: Hast Du ähnliche Probleme?


Ich litt enorm unter dem Sodbrennen und besuchte einen Arzt nach dem anderen. Sie alle untersuchten mich für eine kurze Zeit und verschrieben mir anschließend ein Medikament, welches mir angeblich helfen sollte.


Egal ob es sich um einen Magenschoner oder ein Natronmittel handelte: Nach kurzer Zeit war die Wirkung verflogen und die Symptome kehrten nur noch schlimmer zurück.


Ich schien meiner Erkrankung hilflos ausgeliefert zu sein und verlor mehr und mehr den Willen gegen sie anzukämpfen.


Scheinbar war die Menschheit im Stande auf den Mond zu fliegen, Schiffwracks aus den Tiefen des Meeres zu bergen und synthetische Diamanten herzustellen, doch der armen Jana konnte niemand zu einem unbeschwerten Leben verhelfen.


Es schien mir unmöglich eine Beziehung über längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten, da ich die Fähigkeit verloren hatte, mich an den einfachen Dingen des Lebens zu erfreuen.


Jede Aktivität war für mich mit Qualen verbunden und dieses Gefühl übertrug ich auf meine Begleitung, sodass scheinbar jeder Abstand zu mir zu halten schien.


Eines Tages las ich ein Buch über die innere Kraft und darüber, wie wir selbst Herr unseres Lebens sind und dieses in jede erdenkliche Richtung verändern könnten.


Das Buch gab mir die Aufgabe meine größten Probleme im Leben zu notieren und einen Moment über ihnen zu grübeln.


Ich schrieb folgendes nieder:

  • Ich sehne mich nach einem Partner
  • Ich will aktiver werden und das Leben in vollen Zügen genießen
  • Beruflicher Erfolg, damit ich die Welt bereisen kann
  • Neue Hobbys für mich Entdecken und auch so neue Freunde kennenlernen

Zuerst erschien mir diese Aufgabe banal, doch nach einiger Zeit stellte ich fest, dass dies alles gar nicht die eigentlichen Probleme waren. Ich hielt mich für einen offenen und zielstrebigen Menschen, aber dennoch hielt mich etwas davon ab, meine Wünsche zu verwirklichen.


Rückblickend erscheint es fast schon lachhaft, doch mein Sodbrennen war zu einem solch großen Problem geworden, dass es mir die vier wichtigsten Dinge in meinem Leben verbaute.


Wollte ich mich von einer so lächerlichen Krankheit weiterhin beherrschen lassen?


Natürlich nicht!


Wie Sodbrennen meinen Alltag bestimmt hat

Ich entschied mich dazu, alle anderen Aktivitäten auf Eis zu legen und mein Leben der Bekämpfung meines Sodbrennens zu widmen. Auch wenn alle Ärzte der Welt keine Lösung für mich bereithielten, ich würde eine finden.


Ich führte zahlreiche Gespräche mit anderen leidenden und erstaunlicherweise erging es ihnen haargenau wie mir. Sie fühlten die gleichen Beschwerden und hatten ebenfalls von den Medizinern keine wirksame Hilfe erfahren können.


Eine Medizinstudentin versorgte mich mit einer Liste an Büchern, die sich mit Krankheiten des Magens befassten und ich las sie alle. Die gewonnenen Einblicke halfen mir das Problem zu verstehen, doch die Behandlungsansätze schienen genau jene zu sein, die die Ärzte bei mir ohne Erfolg anwendeten.


Wer verfasste diese und weshalb waren sie wirkungslos?

Wieso uns Ärzte nicht von unserem Leiden kurieren wollen

Ich recherchierte über die Autoren, las ihre Vita und musste etwas Erschreckendes feststellen: Die meisten von ihnen standen in einem engen Verhältnis zu Pharmaunternehmen.


Entweder waren sie in einem solchen angestellt, berieten diese, oder ließen die Kosten der Publikation von ihnen übernehmen. Sie standen also unter einem großen Einfluss.


Doch welche Motivation hatten die Pharmakonzerne daran, dass Medikamente vertrieben werden, die den Patienten nicht helfen?


Ganz einfach: Was würde passieren, wenn jemand eine Krankheit erleidet, zum Arzt geht und er geheilt wird? Er geht nach Hause, fühlt sich besser und sucht den Arzt nicht mehr auf.


Wenn er jedoch weiterhin leidet und sich die Schmerzen immer weiter steigern, so bleibt ihm nichts weiteres übrig als immer wieder einen Arzt aufzusuchen, der ihm immer wieder ein neues Medikament verschreiben kann.


Auf diese Weise wird der zahlende Kunde bei der Stange gehalten und gibt einen immer größer werdenden Betrag für Behandlung und Medikamente aus.


Arzt und Pharmaindustrie profitieren somit fortlaufend an unserer Krankheit und haben keinerlei Motivation uns von ihr zu befreien, da sie der Motor ist, der diese Machenschaften am Laufen hält.


Während Sodbrennen durch eine Übersäuerung zustande kommt, haben die Medikamente gegen Sodbrennen oft selbst einen sehr niedrigen PH-Wert. Sie verstärken also die Krankheit langfristig, anstatt sie zu bekämpfen.


Dieser Erkenntnis traf mich wie ein Schlag. Ich wurde ausgebeutet und wie ein Huhn gerupft, während meine eigenen Interessen für alle Beteiligten völlig uninteressant waren.


Die Ärzte, denen wir ein so großes Vertrauen entgegen brachten, nutzen dieses zu ihrem eigenen Vorteil und finanzieren sich so teure Häuser, Sportwagen und exklusive Reisen, während die Patienten mit einer Reihe schwerwiegender Probleme zu kämpfen haben.

Sodbrennen ist eine neue Zivilisationskrankheit

Ich schloss die Bücher der konventionellen Medizin und erkannte, dass ich hier keinen Rat finden würde, der mir bei der Lösung meines Problems helfen wird.


Stattdessen konzentrierte ich mich auf Naturheilkunde und die Medizin älterer Völker, die nicht unter dem Einfluss der Pharmaindustrie standen.


Würde hier eventuell eine Lösung zu finden sein?


In älteren Büchern fand ich keinerlei Beschreibungen für eine Krankheit, die dem Sodbrennen ähnlich war. Es schien, als litten die Menschen früher nicht unter ihr. Zählt Sodbrennen vielleicht, wie so viele andere Krankheitsbilder, zu den berühmt-berüchtigten Zivilisationskrankheiten?


Während ich über meinen Büchern grübelte, wurden meine Probleme immer drastischer. Die Magensäure schien langsam nicht nur meine Speiseröhre, sondern auch meine Zähne, sowie meine Ohrkanäle anzugreifen.


Sehr kalte Speisen verursachten zunehmend Zahnschmerz und ich entwickelte einen Tinnitus der mich immer mehr in den Wahnsinn trieb. Ich las, dass selbst Asthma von Sodbrennen ausgelöst werden kann und ich verfiel in Panik.

Ich behandelte mich selbst, ohne auf die Ärzte zu hören

Ich entschied mich dazu mein angeeignetes Wissen sofort in die Tat umzusetzen und keine Sekunde länger mehr zu zögern. Ich warf jegliche Ratschläge der Ärzte über Bord, hörte auf meinen Körper, deutete die Signale und hielt mich von jeglicher Medizin fern.


Entschlossenheit machte sich in mir breit und ich fasste den Entschluss, meine eigene Behandlungsmethode durchzuziehen, ohne dabei auf jemand anderes zu hören.


Innerhalb der letzten vier Jahre hatte ich mir so viel Wissen angeeignet, welches darauf wartete genutzt zu werden und tatsächlich: Es geschah etwas Unglaubliches!


Nach nur ZWEI TAGEN stellte sich eine deutliche Verbesserung meiner Situation ein. Zwar musste ich noch gelegentlich aufstoßen, doch das saure Brennen im Hals blieb mir erspart.


Mein allgemeines Befinden stieg enorm und ich konnte wieder klar denken. Als erstes entschied ich mich dazu eine Fahrradtour an einen nahegelegenen Berg zu unternehmen.


Dort legte ich mich ins Grüne Gras, aß ein Eis und entspannte vollkommen.


Hatte ich es tatsächlich geschafft? Werden sich meine großen Mühen auszahlen und mich mit dem Leben belohnen, welches ich mir schon so lange gewünscht hatte?


Konnte ich noch mal neue Motivation schöpfen, obwohl ich schon einige Jahre auf dem Buckel habe? Ich konnte mein Glück kaum realisieren.


Als ich zurück Zuhause war kontaktierte ich alle Menschen, die ich im Zuge meiner Forschung interviewt hatte und berichtete ihnen von meinen spektakulären Erfahrungen. Es erschrak mich, dass die meisten von ihnen immer noch unter Sodbrennen litten.


Sie waren Feuer und Flamme zu hören, wie ich mich von meinem Sodbrennen kuriert habe und ich erzählte ihnen die ganze Geschichte.


Was anschließend geschah gleicht einem Wunder. Von insgesamt 43 Menschen konnten 39 ihr Sodbrennen innerhalb von drei Tagen vollständig loswerden. Drei weiteren gelang dies innerhalb der ersten Woche.

Dies alles geschah ohne:

  • Den Einsatz von schwachsinnigen Medikamenten
  • Einen operativen Eingriff
  • Ein magisches oder göttliches Wunder

Viele kamen aus einer völlig hoffnungslosen Situation und litten, genau wie ich, bereits seit etlichen Jahren an Sodbrennen.


Noch heute, zwei Jahre nach dem großen Durchbruch, erhalte ich E-Mails von diesen Menschen die mir von ihrem neuen Leben berichten und mir dafür danken, dass ich ihnen zu einem schmerzfreien Leben verholfen habe.


Ich entwickelte eine Methode, welche jedem Menschen helfen wird Sodbrennen loszuwerden


Ich entschloss mich dazu, meine Erkenntnisse und meine geheime Methode zur Sodbrennen Bekämpfung in einem E-Buch „Sodbrennen natürlich bekämpfen“ festzuhalten, sodass ich nicht nur meinen Bekannten ein Rezept zur Medikament freien Behandlung mit auf den Weg geben kann, sondern jedem Menschen auf der Welt.

sodbrennen loswerden

Stell Dir nur einmal vor, wenn Du:

  • Nie wieder Geld für Medikamente gegen Sodbrennen ausgeben musst
  • Nie wieder sauer aufstoßen musst
  • Wieder ungetrübt in den Tag starten kannst
  • Deine Ziele aktiv verfolgen kannst
  • Neue Lebensenergie fassen kannst
  • Nie mehr bei Ärzten im Warteraum hocken musst
  • Gefährliche Folgeerkrankungen vermeiden kannst
  • Das Säure/Base Gleichgewicht des Körpers in den Griff bekommen kannst
  • Tag für Tag einen regenerativen Schlaf genießen kannst

All dies ist keine Illusion, sondern Realität. Mit meinem E-Buch „Sodbrennen natürlich bekämpfen“ das man als Download erhält werden all die oben aufgelisteten Probleme verschwinden, ohne dass Du einen Arzt dafür einen Arzt besuchen musst, der Dir kostspielige Medikamente empfiehlt.


Kann ich das garantieren?


Natürlich nicht. Wie bereits vorher gezeigt, konnte ich nur 39 von insgesamt 43 Menschen heilen. Aus diesem Grund biete ich eine 30 tägige Geld-Zurück-Garantie an!

Normalerweise schlägt meine Methode nach spätestens 3 Tagen an. Wenn Du jedoch nicht nach 30 Tagen vollständig von Deinen Symptomen kuriert bist, bekommst Du Dein Geld vollständig zurückerstattet.

Geld? Soll der Kurs also etwas kosten?


Ja. Um meinen großen Arbeitssaufwand zu refinanzieren, erlaube ich mir eine kleine Unkostensumme für die Lösung Deines Problems zu verlangen.


Schließlich haben die ganzen Bücher, diese Website und online Recherchen viel Geld, Zeit und Arbeit gekostet.


Überlege mal, wie viel Geld Du schon für Medikamente gegen Dein Sodbrennen bezahlt hast und wie viele Stunden Du bereits in Warteräumen von Scharlatanen verbracht hast, die Du wesentlich besser hättest nutzen können?


Was wäre es Dir Wert, wenn all dies mit einem Schlag vorbei wäre, Du wieder beruhigt und entspannt schlafen kannst, alle Schmerzen der Speiseröhre der Vergangenheit angehören würden und Du endlich die Kraft hättest, die gewünschten Veränderungen in Deinem Leben in Angriff zu nehmen?


Wären 500€ ein fairer Preis, um all diese Probleme endgültig zu beseitigen und einen neuen Lebensabschnitt einzuleiten?


Ich denke ja.


Da ich mich jedoch nicht in die Reihe derer einreihen möchte, die sich mit Deiner Krankheit die Taschen vollstopfen, werde ich nicht einmal die Hälfte dieses Preises veranschlagen.


Da es mir am Herzen liegt, dass sich wirklich JEDER meinen Ratgeber „Sodbrennen natürlich bekämpfen leisten kann, kostet er nicht einmal 99€.



Ich gebe ihn heute, für eine sehr limitierte Zeit, für einen unglaublichen Preis von nur 29,95€ an Dich weiter. Für lächerliche 29,95€ kannst Du Dich heute dazu entscheiden, Dein Sodbrennen der Vergangenheit zuzuordnen, Dein Leben neu zu justieren und nach vorne zu Blicken.


Schöpfe neue Kraft für Job, Familie, Freunde, Reisen, Hobbys, oder was immer Dir beliebt.

30 Tage 100% Geld zurück Garantie


Und damit Du auch kein Risiko eingehen brauchst, gebe ich Dir die Möglichkeit meinen Ratgeber „Sodbrennen natürlich bekämpfen“ ausführlich zu testen. Ja, ich übernehme das volle Risiko und biete Dir eine 100-%-Geld zurück Garantie.


Diese Garantie gilt nicht nur für 14 Tage, sondern sogar für 30 Tage. Und wenn Dir der Ratgeber nicht helfen kann oder Du unzufrieden bist, erhältst Du Dein Geld zurück.

Ablauf der Bestellung und den Zugang zum Download

Die Bestellung und der Empfang sind sehr einfach, es geht schnell und vor allem sicher. Um sofortigen Zugang zu erhalten, klicke einfach auf den Button, es fallen einmalige Kosten von zurzeit 29,95 € an.


Du kannst gleich nach Zahlungseingang das E-Book als PDF-Datei runterladen und SOFORT mit der Umsetzung beginnen. Du musst also nicht tagelang auf die Lieferung warten.


Du kannst in wenigen Minuten anfangen. Egal ob es gerade 3 Uhr nachmittags oder 2 Uhr nachts ist.

NUR 29,95 € für die nächsten 28 Kunden


Sichere Bezahlung mittels Https Verschlüsselung in Deinem Browser!

Häufig gestellte Fragen - FAQ

Wie sicher ist der Bestellvorgang?

Geld zurück Garantie?

Brauche ich einen E-Book Reader?


P.S.: Worauf wartest Du noch? Es gibt nichts zu verlieren. Werde jetzt aktiv und entscheide Dich gegen den Schmerz und für ein neues offenes Leben, fern ab von dem sauren Brand, der Dich schon so lange begleitet.


ANMERKUNG: “Sodbrennen natürlich bekämpfen” ist ein E-Book zum Herunterladen. Es werden keine physischen Artikel geliefert. Nach Deiner Bestellung bekommst Du SOFORTIGEN ZUGANG, um das E-Book auf Deinen Computer herunterzuladen. Das Format des E-Books ist Adobe Acrobat PDF, das auf Mac oder PC angesehen werden kann.